Peer-Buddy-System

Im SymfoS Projekt wird eine Methodik zur Erarbeitung individueller Lern- und Karrierewege entwickelt.

Gleichaltrige (die Peer-Gruppe) spielen eine wesentliche Rolle bei der Bildungs- und Berufswahlentscheidung. Diese sehr wertvolle Ressource für Jugendliche wird hier durch einen systematischen Ansatz genutzt.

Aus unserer Erfahrung erhöht die Einbeziehung des Peer-Netzwerkes die Effizienz und Effektivität der Bildungs- und Berufsberatung.

Wir werden diese Ressource systematisch nutzen und die gleichaltrigen „Buddies“ motivieren, ihre Kolleg*innen wechselseitig zu unterstützen.

Dieses „Peer Buddy-System“ hilft auch, soziale Kompetenzen weiterzuentwickeln und Führungsrollen zu übernehmen.

Dieses Projektergebnis wird im Train-the-Trainer Lehrgang geschult und als Werkzeug zur Entwicklung individueller Lern- und Berufswege eingesetzt. Es wird den nationalen Erfordernissen angepasst, um eine Verbindung zu bisher verwendeten Instrumenten herzustellen.

Es ist geplant, dass dieses Ergebnis ab April 2018 zum Download zur Verfügung steht.